Sonntag, 01 Mai 2016 00:00

Maiwecken 2016

Written by 

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus!

Mit diesem Titel durften wir auch dieses Jahr wieder unser lieben Nachbarn am ersten mai wecken.
Es ging wie jedes jahr um 4 Uhr morgens auf der breite los um die Bewohner Attentals als erste zu beglücken.  

Dieses jarh hatten wir mit dem Wetter gar kein Glück, so war es doch schon morgens nicht nur kalt, sondern ein dauernder Nieselregen kam noch dazu. Doch wir hielten natürlich durch. 

Trotz allem gab es dieses Jahr (nach unserem Frühjahrskonzert) eine weitere Premiere. Als wir unsere Freunde des Musikvereins Stegens in der Sonne Oberbirken trafen, kamen wir auf die spontane Idee, dass wir doch unsere neue Bürgermeisterin in Ihrem neuen Heim in Eschbach besuchen könnten. So fuhren wir als Abschluß gemeinsam nach Eschbach und trafen dann auch noch die Eschbacher Musiker die wir sogleich mitnahmen. So fuhren wir in die "Regierungsstraße" ein. Drei voll bepackte Maiwagen parkten dann vor Frau Kleebs Haus. Und was nicht fehlen durfte --- alle drei Kapellen spielten zum ersten Mai das Badnerlied -- gemeinsam. 

Vielen Dank an alle Spender die uns an diesem Tag unterstützten. Besonderen Dank an Paul Steinhart, Bernd Hug  und Joachim Steinhart  die uns wie jedes Jahr wieder super verköstigten. 

In guter Besetzung auf dem Maiwagen war es zwar eng, dafür aber kuschelig :-)

20160501 Maiwecken  

Read 846 times Last modified on Dienstag, 03 Mai 2016 20:17
Schwarzwaldtrompeter

Erster Trompeter im Musikverein Wittental.