Neues im und um den Musikverein Wittental ...

Neues im und um den Musikverein Wittental ... (123)

Samstag, 21 April 2018 00:00

Jahreshauptversammlung 2018

Vorstandschaft bestätigt!

Am Freitag, den 20.04.2018 hatten wir unsere alljährliche Jahreshauptversammlung. Nach ein bis zwei Märschen durch einen kleine Besetzung von Musikern, konnte Klaus Göppentin, alle Anwesenden begrüßen. Hierbei besonders zu erwähnen, waren unser Ehrenvositzender Willi Hug, der vertreter der gemeidne Stegen Prof. Thiel, und unser ehemaliger Ortsvorsteher Gunther Mertznich. Nach der Totenehrung wurde für unsere Verstorbenen das Kameradenlied gespielt. 
Im nächsten Punlt konnte Andreas Blaudszun als Schriftführer Rechenschaft über die Aktivitäten im letzten Jahr ablegen. Achim Fehr unser Rechner, verlas im Anschluß die aktuellen Zahlen des musikvereins. 
Dass dieser auch korrekt gearbeitet hatte, durfte Paul Eisenmann im Anschluß bestätigen und konnte somit auch die Entlastung des Rechners und der Vorstände empfehlen.

Als nächster großer Punkt standen die Neuwahlen des Vereins ins Haus. Prof. Thiel übernahm netterweise die Wahlleitung.

Es konnten für dier nächsten zwei Jahre im Amt bestätigt werden. 

1. Vorstand – Klaus Göppentin
2. Vorstand – Philipp Steinhart
Rechner – Achim Fehr
Jugendwart – Thea Steinhart
Schriftführer – Andreas Blaudszun
Notenwart – Joachim Saier
Beiräte – David Asal, Martin Löffler, Rudi Rebmann
aktive Beisitzer – Andrea Schlupf, Julian Duelli
passive Beisitzer – Gunther Mertznich, Fränk Grossmann
Kassenprüfer – Paul Steinhart, Paul Eisenmann

Vielen Dank an die Gewählten, dass sie die Aufgaben und die Arbeit für den Verein auf sich nehmen!

 

Sonntag, 15 April 2018 00:00

Doppelkonzert mit MV Opfingen

Frühjahrskonzert mit dem Musikverein Opfingen!

Am Samstag, den 14.04.2018 haben wir unser traditionelles Frühjahrskonzert begehen können. An diesem herrlichen Frühliingstag bei warmen Temperaturen und Sonnenschein, durften wir Sie bergüßen. Wahrscheinlich war der etwas schwache Konzertbesuch dem schönen Wetter geschuldet. 
Doch haben weder Opfingen noch wir, uns davon ablenken lassen. 
Der Muzsikverein Opfingen hatr ein tolles Bild abgegeben, mit seinen fünfzig Musikerinnen und Musiker ein beeindruckendes Bild. Mit Ihrem Programm bedienten Sie sich in den ersten Stücken eher dem symphonischen Repertoire, doch mit den beiden letzten Stücken haben Sie noch Stücke aus der gehobenen Unterhaltung vorgetragen. Der Dirigent Jegle hatte seine Musiker gut im Griff. Dies hat er wahrscheinlich auch seiner Erfahrung als Lehrer in Krichzarten zu verdanken, wo er ein paar Jahre tätig war.

Im zweiten Teil durften dann wir unseren Gästen und den Opfingern Musiker unser Können zeigen. Unser Dirigent Fritz hatte mit uns ein sehr unterhaltsames Repertoire einstudiert. Hier war bestimmt für jeden etwas dabei. Ob Marsch, Filmmusik, Swing oder 80er Kult wir konnten alle Genre bedienen. 

Es war ein gelungener Abend, wobei unsere Freunde aus Opfingen noch ein paar Stunden bei uns in Halle waren, bis der Bus wieder seinen Weg durch Freiburg antrat. 

Download:   BZ-Artikel

 

Freitag, 13 April 2018 00:00

Nachruf

Unser Herzliches Beileid!

Heute am Freitag, den 13.04.2018 mussten wir uns von unserer langjährigen Musikerin und Freundin Karin Reichard verabschieden. Sie verstarb am 06.04.2018 nach schwerer Krankheit.
Musik war Ihr Leben, so musizierte sie nicht allein, natürlich erzog Sie auch ihre vier Kinder zu großartigen Musikern, die alle mit Ihr und uns im Verein aktiv waren. Sie war dem Musikverein und Ihren "Flötenkindern" sehr stark verbunden, so hatte sie in den letzten Wochen vor Ihrem Tod, noch eine Extra-Stunde für Ihre "Flötenkinder" gegeben.  

"Liebe Karin, Du wirst uns als Freundin und Musikerin sehr fehlen. Wir vermissen dich sehr in unseren Reihen."

Wir wünschen Manfred, Ulrich, Lucia, Luis, Julian viel Kraft und Trost.

 

 

 

Sonntag, 08 April 2018 00:00

Weißer Sonntag

Erste heilige Kommunion!

Sonntag der 08.04.2018 durften wir die Kommunionskinder auf dem Weg zu Ihrer ersten Kommunion begleiten. Pünktlich um 5 Minuten vor 10:00 Uhr marschierten wir mit einem Prozessionsmarsch vor den Ministranten und den Kommunionskinder von der Kapelle bis zur Kirchentür. 
Als die Kinder in die Kirche marschierten, marschierten einige unserer Musiker auf dirketem Weg in den Hirschen um dort Buße zu tun. Ein paar wenige waren glücklicherweise in der Kirche. Glücklicherweise deshalb, da die Zeremonie sehr viel kürzer als in den Jahren zuvor war. So war die Kommunionsfeier schon nach einer guten Stunde vorbei, was die reuen Musiker nicht wussten. Aber wie gesagt, zum Glück waren einige Musiker in der Kirche und konnten so kurz vor Ende den Rest aus dem Hirschen hertelefonieren. 

Die Kommunionskinder waren schon am Ausmarsch aus dr Kirche, da marschierten unsere restlichen Musiwkr mit raschen Schritten heran. Nach einem kurzen Verschnaufer, ging es los und wir konnten den Gästen und den Kommunionskindern noch ein paar Märsche spielen. 
Es war herrliches Wetter, so kam die Musik auf dem Kirchplatz sehr gut an. 

Wir wünschen den Kommunionskindern und hier vor allem Tamara Fehr  und Chiara Saum alles Gute zu Ihrem großen Tag.

 

Samstag, 07 April 2018 00:00

50 Jahre jung

Dem Rudi alles Gute!

Der Samstag, den 07.04.2018 war ein herrlicher Frühlingstag in Wittental. Genau richtig um Geburtstag zu feiern. Und das hat unser Rudi auch getan. Er ist, man glaubt es kaum, 50 Jahre geworden und hat mit seiner Familie, seinen Freunden un Kollegen am Festplatz gefeiert. Natürlich war der Musikverein auch dabei, da dieser ja Familie, Freunde und Kollegen sind. 
Wir ließen es un nicht nehmen einem so treuen Musiker natürlich auch ein Ständchen zu spielen. Danach waren wir in Rudis zweiten Wohnsitz ;-) eingeladen um kräftig zu Essen und zu trinken. 

Es war ein schöner Abend und dank Rudis Vorsorge musste auch keiner frieren, da er für eine Heizung gesorgt hatte. 

Vielen Dank für das schöne Fest.

 

Unser echter 50zger

50 und 25 = Zwei Geburtstagskinder

Wir warten auf den Einsatz

Freitag, 30 März 2018 00:00

Happy Birthday

Geburtstage und Dirigenten Nachwuchs?!

In unserer Probe am Karfreitag, konnten wir zwei Musikern nachträglich zum Geburtstag gratulieren. August Löffler wurde 80 und Thea Steinhart, viel jünger ;-)

Bei uns ist es Tradition, dass die Geburtstagskinder einen Marsch dirigieren dürfen. Da an diesem Freitag Vormittag der klene Nachwuchs Trommler Dominik zu Gast in der Probe war, überredete August ihn den Marsch an seiner Stelle zu dirigieren. 
So trat an Dominik ( 8 Jahre) an diesem Morgen in die Fußstapfen seines Opas, unserem Ehrendirigenten Blaudszun. Gemeinsam mit Thea dirigierte er den Marsch "Maienfest", obwohl er den Dirigentenstab gar nicht mehr abgab. 

Hier kann man nur sagen: Früh übt sich. 

 

 

kleiner Dirigent

Montag, 12 März 2018 00:00

Ankündigung Konzert FJ2018

Frühjahrskonzert mit dem Musikverein Opfingen!

Am Samstag, den 14.04.2018 werden wir den Musikverein opfingen begrüßen dürfen. 
Beide Vereine sind fleißig am Üben um Ihnen / Euch liebes Publikum einen tollen Abend zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf Euch. 

Download:   Programm

 

Samstag, 17 Februar 2018 00:00

Nachruf

Unser Herzliches Beileid!

Am Samstag, den 17.02.2018 mussten wir uns von Frau Gertrud Ortlieb verabschieden. Sie verstarb am 12.02.2018 Zuhause im Kreise Ihrer Familie. 
Wir trauern um Dich, aber erinnern uns auch gerne Dich und die vielen schönen Stunden, die wir bei Geburtstagen und sonstigen Feiern mit Dir zusammen verbringen durften. 

Vielen Dank dafür.

 

Sonntag, 11 Februar 2018 00:00

Narri, Narro

Wittentäler Buure und Viecher wieder uf de Stroß!

Narri narro, und wieder ist die fünfte Jahreszeit gestartet. Am Sonntag hatten wir unseren traditionellen Fasnet Umzug in Kirchzarten.
Wie letztes Jahr gingen wir geschlossen als Bauernhof auf unseren Ausflug.
Es fehlte weder Kuh noch Sau, Auch der Esel und die Hühner waren mit dabei. Die Bure und  Mägde kümmerten sich um das ganze Getier.
Das Wetter spielt leider nicht somit wie wir es uns erhofft hatten. Kalte Temperaturen und Nieselregen die ganze Zeit! Trotzdem waren alle angetretenen Musiker ganz bei der Sache und gaben ihr Bestes. Der ein oder andere unserer Kollegen scheute vielleicht das Wetter oder vielleicht auch nur die  Fasnet. Trotz alledem,  konnten wir uns an diesem Sonntag in Kirchzarten gut präsentieren.
Nach dem Umzug ging es in alter Tradition wieder in die Fortuna, wo wir die zahlreichen Gäste mit Fasnet Musik unterhalten durften. Als Überraschung, konnten wir unseren "alten" Fasnetsdirigenten und Ehrenvorsitzenden Willi Hug dazu bringen, unseren letzten Helegele Marsch 2018 zu dirigieren. -- Und er konnte es noch wie früher!!! :-)
Damit war unser musikalisch in närrisches treiben auch schon wieder am Ende und die Viecher wurden in den Stall gebracht!

Der ein oder andere freut sich vielleicht auch schon aufs nächste Jahr.
Narri Narro! .

 

Scheiß Wetter

Hase und Huhn vertragen sich!

Unser Alter

Sonntag, 07 Januar 2018 00:00

Alles gute zum Geburtstag

Drei Königs Treffen !

Am Samstg, den 06.01.2018 (Dreikönig!) hatten wir nicht nur unseren ersten Auftritt in 2018, sondern es hatte auch Winfried Föhrenbacher seinen ersten 70sten Geburtstag. So traf es sich, dass wir ihm bei seiner Geburtstagsfeier Gesellschaft leisten durften und ihm dabei auch ein Ständchen gebracht hatten. 

Winfried hatte sich sehr gefreut, als wir für ihn und seine Gäste in der Sonne in Kirchzarten ein paar Märsche und Polkas aufgespielt hatten. Zur Belohnung wurden wir im Anschluss, wirklich toll mit Essen und Trinken versorgt.
Vielen Dank hierfür, nochmals an dieser Stelle. 

Alles gute für die Zukunft!