Neues im und um den Musikverein Wittental ...

Neues im und um den Musikverein Wittental ... (94)

Donnerstag, 05 Mai 2016 00:00

1200 Jahre St. Johanniskapelle

Jubiläum in Zarten!

An Christi Himmelfahrt wurde das Jubiläum der Johanneskapelle in zarten begangen. Mit einem Festgottesdienst im Festzelt beim Gasthof Bären, wurde das Jubiläum eröffnet. Eine kleine Gruppe von uns Musikern durften den Gottedienst begleiten. Es war ein sehr schöner Gottedienst, der von Pater, Pfarrer Mühlherr und einem Pfarrer aus St. Gallen gehalten wurde. Das Zelt war komplett gefüllt, da an diesem 05. Mai herrliches Wetter war.
Nach dem Gottesdienst konnten wir dann mit der Gesamtkapelle noch ein kleines Frühschoppenkonzert geben. Nach unserem Frühjahrskonzert eine schöne Gelegenheit mal wieder Marsch und Polka aufzulegen (natürlich auch andere Stücke!).

Nach geleisteter Arbeit, bekammen wir dann noch ein Mittagessen spendiert. Vielen Dank. 

Weitere Informationen zur Johanneskapelle hier:

1250 Jahre Zarduna

Schreiben vom Erzbischof Stefan Burger

 

Sonntag, 01 Mai 2016 00:00

Maiwecken 2016

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus!

Mit diesem Titel durften wir auch dieses Jahr wieder unser lieben Nachbarn am ersten mai wecken.
Es ging wie jedes jahr um 4 Uhr morgens auf der breite los um die Bewohner Attentals als erste zu beglücken.  

Dieses jarh hatten wir mit dem Wetter gar kein Glück, so war es doch schon morgens nicht nur kalt, sondern ein dauernder Nieselregen kam noch dazu. Doch wir hielten natürlich durch. 

Trotz allem gab es dieses Jahr (nach unserem Frühjahrskonzert) eine weitere Premiere. Als wir unsere Freunde des Musikvereins Stegens in der Sonne Oberbirken trafen, kamen wir auf die spontane Idee, dass wir doch unsere neue Bürgermeisterin in Ihrem neuen Heim in Eschbach besuchen könnten. So fuhren wir als Abschluß gemeinsam nach Eschbach und trafen dann auch noch die Eschbacher Musiker die wir sogleich mitnahmen. So fuhren wir in die "Regierungsstraße" ein. Drei voll bepackte Maiwagen parkten dann vor Frau Kleebs Haus. Und was nicht fehlen durfte --- alle drei Kapellen spielten zum ersten Mai das Badnerlied -- gemeinsam. 

Vielen Dank an alle Spender die uns an diesem Tag unterstützten. Besonderen Dank an Paul Steinhart, Bernd Hug  und Joachim Steinhart  die uns wie jedes Jahr wieder super verköstigten. 

In guter Besetzung auf dem Maiwagen war es zwar eng, dafür aber kuschelig :-)

20160501 Maiwecken  

Sonntag, 24 April 2016 00:00

Frühjahrskonzert - voller Erfolg

Musikalisches Dreierlei - ein schöner Abend!

Am Samstag, den 23.04.2016 hatten wir unser diesjähriges Frühjahrskonzert. wie schon im Vorfeld angekündigt hatten wir dieses Jarh eine Premiere: alle Musikvereine Stegens auf einer Bühne. Und dies sogar wortwörtlich! 

Nach den Einzelvorträgen von Stegen, Eschbach und uns selbst, sollten wir auf Wunsch einer Stegener Neubürgerin (Frau Kleeb) ein gemeinsames Stück präsentieren. Und dies war echt spontan, denn dieser Wunsch kam erst während des Konzerts selbst auf. Und dass sich die Dirigenten nicht streiten wer diese "Gesamtkapelle" Stegen dirigieren darf, hat sich unsere Bügermeisterin ganz diplomatisch angeboten das Badnerlied selbst zu dirigieren. Mit vollem Erfolg und voller Lautstärke :-)

So hätten wir doch den Konzertabend mit "Drei Engel für Fränzi" betiteln können. 

Den Artikel in der Badischen Zeitung findet Ihr hier:

Artikel BZ

 

20160423 gesamtkapelle Stegen

Sonntag, 03 April 2016 00:00

Weißer Sonntag

Herzlichen Glückwunsch den vielen Kommunionkindern!

Am Sonntag den 03.04.2016 durften wir wieder, wie jedes Jahr, die Kommunionkinder von der St. Sebastian Kappelle in die Kirche begleiten. Mit einem Prozessionsmarsch werden die Kinder feierlich zu Ihrer ersten heiligen Kommunion gebracht. Aus dem Wittental selbst, waren diesmal drei Kinder mit dabei. 

Nach der Kirche konnten wir dann die Kindern mit ihren Eltern, Großeltern, Paten und Freunden noch mit ein paar Märschen unterhalten. Bei schönstem Wetter hatte es allen Spaß gemacht auf dem Kirchplatz zu verweilen. 

Wir wünschen allen Kommunionskindern alles Gute und Gottes Segen.

 

 

20160403 weisser Sonntag 0001

Dienstag, 29 März 2016 00:00

Musikalisches Dreierlei

Frühjahrskonzert am 23.04.2016!

Am Samstag 23.04.2016 haben wir dieses Jahr unser Frühjahrskonzert geplant. Beginn ist um 20:Uhr in der Kageneckhalle in Stegen.
Als Gäste haben wir dieses Jahr die Trachtenkapelle Stegen und den Musikverein Eschbach - ein musikalisches Dreierlei!

Programmdownload!

 

Sonntag, 13 März 2016 00:00

Ehrennadel für Hellmut Blaudszun

Ehrendirigent für langjährige Verdienste geehrt !

Im Rahmen der Verbandsversammlung des Markgräfler Musikverbandes wurde unser Ehrendirigent Hellmut Blaudszun mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.  Diese Ehrung wurde zum ersten Mal überhaupt verliehen!
Hellmut bekam die Auszeichnung für seine langjährigen Verdienste im und um den Markgräfler Musikverband. So schaut er nicht nur auf eine über 30jährige Tätigkeit im Verband zurück, sondern war über Jahre hinweg Verbandsdirigent und Vizepräsident des Verbandes. 

Dienstag, 09 Februar 2016 00:00

Fasnet Umzug in Kirchzarten

Umzug am Fasnet`s Sundig!

Narri Narro, Helau und Alaaf, die Fasnet isch nun vorbei. Wir haben unseren zweiten Fasnetsumzug am Sonntag, den 07.02.2016 hinter uns gebracht. 

Wie üblich trafen wir uns in der Fortuna zu Kirchzarten um gemeinsam zu unserem Aufstellungsplatz zu marschieren. Wir sind wohl die Einzigen die den Umzug hin und wieder zurück marschieren ;-) . Aber das ist nun halt auch Tradition an der wir festhalten. Durch den Regen sind wir dieses Jahr etwas später losgezogen, aber dennoch haben wir uns nicht unterkriegen lassen und sind mit dem „Helegele“ Marsch gestartet. Unsere Klarinetten sind trotz des schlechten Wetters mitgelaufen, obwohl sie nicht spielen durften (Dankeschön). Bei den Holzblasinstrumenten muss man bei Regen aufpassen, dass sie keine neuen Triebe bekommen. 

   

Mittwoch, 20 Januar 2016 00:00

80 Jahre Hellmut Blaudszun

Herzlichen Glückwunsch zum 80sten!

Am 19. Januar 2016 konnte unser Ehrendirigent Hellmut Blaudszun seinen 80sten Geburtstag feiern. Obwohl er eigentlich aus Platzmangel keine Musikkapelle eingeladen hatte, haben wir es doch hinter seinem Rücken eingefädelt, dass wir zu seinem Ehrentage ein kleines Ständchen (in reduzierter Besetzung) spielen konnte. 
Durch die guten Beziehungen (als Sohnemann), gab es für die Musiker dann auch ein kleines Vesper und etwas zu trinken. 
Er hat sich sehr gefreut und war fast komplett überrascht, wenn sich nicht am Vormittag jemand verplappert hätte. 

Wir Dir lieber Hellmut alles Gute und weiterhin viel Gesundheit,

Deine Musikkameraden.

 

Sonntag, 17 Januar 2016 00:00

Nummer 33

Nummer 33 beim Umzug der Waldgeister Stegen!

Wir waren beim Umzug die Nummer 33 beim 33. Geburtstag der Waldgeister Stegen. Ein gutes Zeichen der Verbundenheit.
Der Umzug war mit 76 teilnehmenden Gruppen ein wirkliches Großereignis. Die Waldgeister gingen als Erste und dann der Musikverein Stegen hintendran. Wir kamen wie schon gesagt an 33. Stelle. 

   

Samstag, 16 Januar 2016 00:00

Erste Probe 2016

Hurra, endlich wieder Probe!

Gestern Abend am 15.01.2016 haben wir wieder unsere Probenarbeit begonnen. Endlich wieder eine sinnvolle Beschäftigug für den Freitag Abend ;-)
Die Besetzung war etwas dezimiert, aber immerhin entschuldigt! Doch unser Dirigent Fritz ließ sich nicht beirren und startete nach kurzer Begrüßung durch.

So haben wir gleich am ersten Probeabend gut und intensiv an unseren Konzertstücken für das Frühjahrskonzert am 23.04.2016 gearbeitet. Nach der Pause haben wir auch die Stücke für den Fasnetumug in Stegen angepielt, dass wir für den Umzug auch gut vorbereitet sind.