Neues im und um den Musikverein Wittental ...

Neues im und um den Musikverein Wittental ... (100)

Sonntag, 17 Januar 2016 00:00

Nummer 33

Nummer 33 beim Umzug der Waldgeister Stegen!

Wir waren beim Umzug die Nummer 33 beim 33. Geburtstag der Waldgeister Stegen. Ein gutes Zeichen der Verbundenheit.
Der Umzug war mit 76 teilnehmenden Gruppen ein wirkliches Großereignis. Die Waldgeister gingen als Erste und dann der Musikverein Stegen hintendran. Wir kamen wie schon gesagt an 33. Stelle. 

   

Samstag, 16 Januar 2016 00:00

Erste Probe 2016

Hurra, endlich wieder Probe!

Gestern Abend am 15.01.2016 haben wir wieder unsere Probenarbeit begonnen. Endlich wieder eine sinnvolle Beschäftigug für den Freitag Abend ;-)
Die Besetzung war etwas dezimiert, aber immerhin entschuldigt! Doch unser Dirigent Fritz ließ sich nicht beirren und startete nach kurzer Begrüßung durch.

So haben wir gleich am ersten Probeabend gut und intensiv an unseren Konzertstücken für das Frühjahrskonzert am 23.04.2016 gearbeitet. Nach der Pause haben wir auch die Stücke für den Fasnetumug in Stegen angepielt, dass wir für den Umzug auch gut vorbereitet sind. 

 

 

 

Samstag, 16 Januar 2016 00:00

Neues Täfele!

Neues Täfele für Umzüge!

Manchmal wurde uns schon vorgeworfen, dass man uns erst spät sieht und gar nicht weiß dass diese tolle Musikkapelle der Musikverein Wittental ist.
Daher hat es unser Haus- und Hof Zimmermeister in die Hand genommen und uns ein neues Täfele mit unserem Logo gemacht. 
Nun sollten uns wieder alle von weitem erkennen. Vielen Dank Markus!

Taefele 

Am Sonntag wird es am Umzug eingewiehen!

Mittwoch, 06 Januar 2016 00:00

Ständchen zum 90zigsten

Herzlichen Glückwunsch Wilhelm!

90 Jahre jung oder 90 Jahre alt? Diese Frage von letztem Jahr, können wir auch gleich im Januar nochmals stellen.
Wilhelm und Klara Gestern Abend durften wir dem Jubilar nachträglich zu seinem 90zigsten Geburtstag gratulieren. Es hat uns sehr gefreut, dass wir mit dir, Wilhelm, deinen Geburtstag feiern durften.

 

Samstag, 05 Dezember 2015 00:00

Ehrungen am Jahreskonzert

Leistungsabzeichen und langjährige Musikerin!

Am Jahreskonzert konnten wir wieder einmal Ehrungen an verdiente Musiker verteilen.

So wurde mit dem Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze Maria Hauser und Vanessa Pfändler ausgezeichnet. Mit dem
Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber konnte Theresa Fehrenbach ausgezeichnet werden.
Herzlichen Glückwunsch für die tolle Leistung!!!

Desweiteren konnten wir für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft Andrea Schlupf an der Klarinette ehren. Sie ist eine treue Musikerin, die nicht nur in den Proben einen aktiven Part übernimmt, sondern auch schon seit Jahren aktiv in der Vorstandschaft als Schriftführerin tätig ist. Da sie noch im richtigen Alter ist (das echte verrate ich natürlich nicht) kann ich Ihr auch für die nächsten 30 Jahre alles Gute wünschen.

Freitag, 04 Dezember 2015 00:00

Jahreskonzert 2015

Jahreskonzert 2015 ein voller Erfolg!

90 Jahre jung oder 90 Jahre alt? 90 Jahre Freude an der Blasmusik ist die Antwort. Diese Freude haben wir am Samstag zeigen können!

Es war ein schöner Abend. Schon kurz nach 19:00 Uhr begann sich die halle zu füllen, bis dann um 19:30 Uhr wirklich alle Plätze besetzt waren. Somit hatten wir "Full House". Vielen Dank dafür, denn wir sehen somit, dass wir und unsere Arbeit geschätzt werden.

Dienstag, 17 November 2015 00:00

Vorankündigung Jahreskonzert

Jahreskonzert 2015!

90 Jahre jung oder 90 Jahre alt? 90 Jahre Freude an der Blasmusik ist die Antwort. Diese Freude möchten wir auch dieses Jahr wieder mit Ihnen teilen.
Am Samstag, den 28.11.2015 haben wir unser traditionelles Jahreskonzert vor dem ersten Advent. Wir werden um 19:30 Uhr mit der Jugendkapelle des Musikvereins beginnen. Unter Leitung von Julian Reichard haben die Jungmusiker einige Stücke für Sie vorbereitet. Danach dürfen Sie sich dann auf den „Jubilar" unter Leitung von Friedrich Weingärtner freuen. Er hat mit uns wieder einmal ein sehr anspruchsvolles und abwechslungsreiches Konzertprogramm einstudiert.

Das Programm finden Sie hier: Programm als PDF

Wir freuen uns wenn wir Sie am Vorabend zum ersten Advent in der Kageneckhalle in Stegen begrüßen dürfen. Natürlich ist neben der Musik für Ihr leibliches Wohl gesorgt und auch die alljährliche Tombola am Ende des Konzerts ist wieder gut gefüllt. Der Eintritt ist wie immer für Sie frei!
1925-2015: 90 Jahre Blasmusik, feiern Sie mit uns zusammen an diesem Abend Geburtstag.

Montag, 16 November 2015 00:00

Ständchen zum 80zigsten

Alles gute zum 80. Geburtstag!

Am Montag den 16.11.2015 durften wir im Bären in Zarten ein Ständchen zum 80zigsten Geburtstag spielen. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sepp uns zu seinem Fest eingeladen hat und wir ihm ein paar Stücke spielen durften.
Nach dem Ständchen waren wir noch zum Essen und Trinken eingeladen.

Lieber Sepp vielen Dank für deine großzügige Einladung und wir wünschen Dir alles Gute für deinen weiteren Jahre.

Sepp

 

Mittwoch, 11 November 2015 00:00

St. Martinsumzug

Laterne, Laterne, Sonne Mond und Sterne!

Am Mittwoch, den 11.11. 2015 haben wir wieder eine schöne Tradition gepflegt. Um 17:30 Uhr trafen wir uns an der Kirche um die Kinder bei Ihrem St. Martinsumzug zu begleiten. Mit den Liedern wie "St. Martin", "Laterne, Laterne", "Abends wenn es dunkel wird" und vielen anderen, zogen wir einmal im großen Bogen um die Kirche herum.

St Martin

 

Vorneweg ritt der "echte" St. Martin auf seinem Pferd und es folgten die vielen Kinder mit Ihren schönen und bunten Laternen. Als wir wieder am Kirchplatz ankamen, beschlossen wir den Umzug mit einem Marsch, nach alter Tradition.

Es gab noch Brezeln und Glühwein am Martinsfeuer. Wir Musiker durften dann noch im Pfarrsaal zusammensitzen und uns dort aufwärmen. Zum Glück denkt Pater Roman immer an uns, und brachte uns aus seinem Privatbestand Bier und sogar einen Wodka zum Aufwärmen. Lieben Dank an Pater Roman :-)

 

Sonntag, 04 Oktober 2015 00:00

Konzertvorbereitungen 2015

Ohne Schweiß kein Preis!

Schon lange nichts mehr gehört? Wir sind auch in den Vorbereitungen unseres Jahreskonzerts. Mit viel Konzentration und Fleiß studiert Fritz mit uns die neuen Stücke ein. Es ist für alle anstrengend, doch wenn man die Erfolge selbst merkt, macht die Probenarbeit noch mehr Spass.

Dieses Jahr können wir auf 90 Jahre Musikverein Wittental zurückblicken, so wollen wir auch dieses Jahr wieder ein tolles Konzert abliefern, wie es sich für einen "rüstigen Senior" gehört. Deshalb sind wir fleißig am studieren.

Aber nicht nur der Verein wird älter, auch manche Musiker werden mit den Jahren "reifer". Da wird dann doch mal zu der Brille gegriffen, um den klaren Durchblick zu behalten - und siehe da es klappt noch besser ;-)

Durchblick